Petroleumbrenner

eigenes Logo
B r e n n e r a r t e n

Flachdochtbrenner *  Runddochtbrenner-Übersicht *  Glühlichtbrenner *  Dochttriebräder (DTR) *  Biete/Tausche *  Zubehör *  Literatur *  Impressum / Links  

Einige Bilder meines seltenen Triplex-Brenners.

1b-90620-01h
Aufgeklappte Domplatte
1b-90620-02h
Innenansicht auf die Dochtscheiden(ohne Siebplatte)
1b-90620-03h
Dochttriebräder
1b-90620-04h
abgewinkelte Dochtscheiden
1b-90620-05h
geschlossene Domplatte
1b-90620-06h
Untersicht mit den Dochtscheiden Einführungen
1b-90620-07h
eingefügte Siebplatte
1b-90620-08h
Brenner komplett mit Dochte
1b-90620-09h
eventuell anderes Bild
1b-906-13h
Dreifacher Brenner Anfang 1870 verkauft an Mr. Norman Luff / Hartland (New York)
DTR
PATENTS APPLIED
eventuell neue Details
Brenner-Daten

Brennername (BN) Triplex-Brenner
Brennerhersteller (BF) unklar !!!
Brennergröße (BG) ???'''
Vasenring-Gewinde (VG) 46,2 mm Z
Brenner-Art (BMb) Messing, blank
Brenner-Kappe (BKW) 39 mm
Bassin-Art (BAb) beliebig
Tulpenweite(Kugel) (ZDW) 100-102 mm
Tulpenhöhe(Kugel Drm) (ZDH) 195 mm
Zylinderform (ZDF) 152
DochtForm (DFA) 100
DochtArt (DTAR) Flach
DochtBreite (DB) 23x2,5mm
Dochtgetriebe (DGT) Zahnräder
Dochttriebrad (DTR) 14,5mm (1d-90620)
Hinweise einzelne Daten werden eventuell noch ergänzt
Es ist ein Triplex-Brenner für eine Hängelampe von ca. 1870-1876.
Trotz mehrfacher Recherchen konnte das genaue Herstellerdatum nicht ermittelt werden. Das Patent wurde am 10.August 1886 unter der Nr. US 347132 erteilt. Erfinder H.E. Shaffer(siehe Scan).
Ähnliche Patente von Doty sind sowohl in USA(1877) als auch in UK(1876) veröffentlicht. Ähnliche Patente wurden In Deutschland von August Rincklake veröffentlicht.

Bild 1 zeigt den leuchtenden Triplex-Brenner, in niederer Leuchtstellung.

Bild 2 in höherer Leuchtstellung bei einer Flammhöhe von ca. 5cm.

Dies entspricht einer Lichtausbeute etwa einer 40 Watt Glühbirne.
Habe die Flammen nur kurz hochgedreht, da ich um meine Glaskugel Angst hatte. Es ist mein einziges Exemplar.

1b-906-11h
1b-906-12f
1b-906-14h
1b-90620-10h

Die Homepage wird laufend ergänzt.

Für diese Homepage gilt das Urheberrechtsgesetz(UrhG) einschließlich aller Bilder und Texte.
Ich untersage hiermit ausdrücklich, Fotos, Zeichnungen oder Texte von allen Seiten meiner Homepage für "Online-Auktionen" oder sonstige Zwecke zu nutzen !
Eine weitere Verwendung der auf allen Seiten meiner Homepage gezeigten Dateien erfordert meine ausdrückliche Genehmigung.


© by Gerhard Bruder, 2008 E-Mail           

Nach oben START Kampf dem Spam! Hier klicken!

English Version by Google

Französische Version by Google